Baugebiete in der Gemeinde Haiming

Allgemeine Infos

Informationen zu Lage, Größe und Verkäufer der Grundstücke erteilt Frau Maria Blümlhuber vom Bauamt unter der Rufnummer 08678/9887-13.Interessenten werden gebeten, sich bei der Gemeindeverwaltung zu melden. Gemäß der Richtlinien der Gemeinde für die Vergabe von Baugrundstücken (siehe Link unten) werden jährlich bis zu drei Grundstücke vergeben.

Richtlinien für Vergabe von Baugrundstücken
Bewerbungsbogen
Information zur Erhebung von Daten bei der betroffenen Person

Winklham-West

In Winklham gibt es ein neues Baugebiet mit sieben Bauparzellen. Die Vergabe erfoklgt durch die Gemeinde Haiming - im September 2020 werden gemäß der Richtlinien drei Baugrundstücke vergeben. Die Erschließung des Baugebietes erfolgt im Laufe des Jahres 2020.
Der Bebaungsplan mit den Festsetzungen

Fahnbacher Straße Süd

Im bereits erschlossenen, neuen Baugebiet Fahnbacher Straße/Süd (Mühlbachweg) gibt es von Privat noch einzelne Grundstücke im Erbbaurecht für die Bebauung mit Einfamilien- oder Zweifamilienhäusern.

Haiming/West

Im Baugebiet Haiming/West (Am Zehentweg) sind die Erschließungsarbeiten abgeschlossen. Baugrundstücke können derzeit keine erworben werden.

Mühlenfeld

Ortsnah bietet das Baugebiet Mühlenfeld Grundstücke für Einzel- und Mehrfamilienhäuser. Die Erschließung ist abgeschlossen. Von Privat können noch Grundstücke erworben werden; Auskunft dazu erteilt das Bauamt.

Niedergottsau Wirtsfeld/Ost

Im Baugebiet Wirtsfeld/Ost im Ortsteil Niedergottsau können derzeit keine Grundstücke erworben werden..

Baugebiete und Ökoflächen

In der Planskizze sind hervorgehoben die neu angelegten Öko-Flächen entlang des Haiminger Mühlbaches. Ein Teil davon (westlich gelegen) sind ein Ausgleich für das Baugebiet Haiming-West, der östliche Teil wird für künftigen Bedarf in das Öko-Konto eingestellt.