Obst- und Gartenbauverein Haiming-Piesing-Niedergottsau e.V.

1. Vorsitzender

Konrad Mühlbacher
Haarbach
84533 Haiming
E-Mail: ogv-haiming@web.de

 

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung und Aufgaben:

Der Verein fördert den Obst- und Gartenbau und die Pflege der Landschaft; er will in seiner Verantwortung für die Bewahrung der Schöpfung für die Erhaltung natürlicher Lebensbedingungen, der menschlichen Gesundheit und einer schönen Kulturlandschaft eintreten.

Zu den Aufgaben des Vereins gehört die Beratung und Unterstützung der Mitglieder, die Beteiligung am kirchlichen und gemeindlichen Leben, die Ortsgestaltung und Verschönerung und die Heimatpflege.

Ein besonderes Anliegen des Vereins ist die Förderung des kulturellen Lebens in der Gemeinde; dazu gibt es innerhalb des Vereins eine eigene Theatergruppe.

Verantwortliche:

1. Vorstand

Konrad Mühlbacher

2. Vorstand

Roswitha Hofer

1. Kassier / 2. Kassier

Barbara Koch / Stefan Kagerer

1. Schriftführer / 2. Schriftführer

Monika Grafwallner / Maria Kagerer

Fähnrich

Sepp Strasser

Beisitzer

Franz Ballerstaller, Marco Hofer, Alfred Kagerer, Evi Maier, Josef Pittner, Elisabeth Reseneder, Andreas Schröpfer, Angelika van Bommel, Uwe Winkler, Maxi Dreier, Heidi Joachimbauer

Theatergruppe

Alfred Kagerer

Fotogruppe, Pressearbeit

Josef Pittner

Weitere

Hofer Marco (Jugendgruppe), Uwe Winkler (Zeugwart)

Kurze Geschichte:

1890 gründete Lehrer Franz Xaver Gottschaller den Obst- und Gartenbauverein, den er persönlich 37 Jahre lang leitete.

Von 1890 bis 1926 wurden etwa 10.000 Obstbäume gepflanzt. Der durchschnittliche Mitgliederstand in dieser Zeit betrug 35 - 40 Mitglieder bei ca. 480 Gemeinde-Einwohner.

Weitere Vorstände waren: Josef Mühlbacher aus Fahnbach; Stefan Hauswirth aus Niedergottsau; Franz Schwaier aus Motzenbrunn; Josef Straubinger aus Haiming.

Seit 2002 leitet Konrad Mühlbacher den Verein, dem derzeit ca. 585 Mitglieder angehören.

Abteilungen:

- Theatergruppe
- Fotogruppe

Angebote, regelmäßige Treffen / Veranstaltungen:

Baumschnittkurse, Frühjahrs- und Herbstversammlungen mit Fachvorträgen; Pflanzenbörse, Ausflüge, Theaterveranstaltungen.

Folgende Gartengeräte stehen zur Zeit zum Ausleihen für Mitglieder zur Verfügung. Die Geräte können über den Gerätewart Lydia Auer (08678/8998) ausgeliehen werden.
1) Rasenwalzen verschiedene Größen, kostenlos
2) Astschere mit Teleskopstange, kostenlos
3) Astschere, kostenlos
4) Astsäge mit Teleskopstange, kostenlos
5) Heckenschere, „Hand“, kostenlos
6) Heckenschere, „elektrisch 230V“, kostenlos
7) Düngerstreuer, kostenlos
8) Düngerlanze, kostenlos
9) Handspritze, kostenlos
10) Erdbohrer, „Hand“ 100mm Durchmesser, kostenlos
11) Erdbohrer, „Hand“ 200mm Durchmesser, kostenlos
12) Kompostsieb, „elektrisch 230V“, kostenlos
13) Motorhacke, „Benzin“, je Std. 3,- EUR u. Benzin
14) Moosrechen, „Benzin\", je Std. 3,- EUR u. Benzin
15) Vertikutierer, „elektrisch 230V“, je Std. 3,- EUR
16) Vertikutierer, „Benzin“, je Std. 3,- EUR u. Benzin
17) Staudenhäcksler, „Benzin“, je Std. 3,- EUR u. Benzin
18) Staudenhäcksler, „elektrisch 400V“, je Std. 3,- EUR
19) Erddämpfer (Schubkarrenformat), „elektrisch 230V“, pro Tag 5,- EUR
20) Betonmischer, elektrisch 230V, pro Tag 5,- EUR

Zusätzlich kann über Marco Hofer (0160/97 59 31 90) und  Max Dreier (0170/8 03 34 19) folgendes ausgeliehen werden:

- Stehtisch 2,-- €                                                                                                                                                  Kaffeegedeck inkl. Kaffeelöffel, sowie Speiseteller inkl. Messer und Gabel

- für 100 Personen  20,-- €
- für 200 Personen  40,-- €
- für 300 Personen  60,-- €
bei Bruch wird berechnet: pro Teller und pro Tasse 3,-- €