Schulfamilie

Schulleitung

Frau Sabine Birneder, Schulleitung

Frau Sabine Kinninger, Stellvertretung

Lehrer

Klasse

Klassenleitung

Sprechzeit

1

Sabine Kinninger

Donnerstag, 10:30 - 11:15 Uhr 

2

Sabine Birneder

nach Vereinbarung

3

Angela Huber

Donnerstag, 12:00 - 12:45 Uhr

4

Julia Bucher

Freitag, 9:25 - 10:10 Uhr

WuG

Carola Kubitza
Martina Porbst

nach Vereinbarung

kath. Rel

Pfarrer Michael Weny
Mathilde Bachmeier

nach Vereinbarung

Sport

Teresa Hammerl

nach Vereinbarung

Schüler

1. Klasse: 19 Schüler

2. Klasse: 22 Schüler

3. Klasse: 27 Schüler

4. Klasse: 14 Schüler

 

Eltern

Unsere Schule zeichnet eine sehr engagierte Elternschaft aus. Sie bereichern das Schulleben mit kulinarischen Köstlichkeiten bei der Schuleinschreibung oder am Sommerfest, sorgen mit liebevollen Dekorationen für eine wertschätzende heimelige Atmosphäre, stehen beim Adventsmarkt oder Sportfest tatkräftig zur Seite oder bereiten unser wöchentliches Schulobst schmackhaft zu, um nur einige der vielen Tätigkeiten zu erwähnen.

Alle Klassenelternsprecher gehören dem Elternbeirat an.

Elternbeiratsvorsitzende:
Michaela v. Ow

Stellvertreter:
Gaby Patsch

Schriftführerin: 
Natascha Winklharrer

weitere Mitglieder: Gerhard Maier, Heidi Appel, Melanie Prostmaier, Anita Schwiebacher,Manuela Rauschecker

 

Klasse

Klassenelternsprecher

Stellvertreter

1

Gaby Patsch

Natascha Winklharrer

2

Gerhard Maier

Heidi Appel

3

Melanie Prostmaier

Anita Schwiebacher

4

Michaela v. Ow

Manuela Rauschecker

Sekretariat

Frau Ingeborg Schickhuber, Tel. 08678/353

Dienstag und Freitag von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Hausmeister

Herr Rudolf Bauer

 

Mittagsbetreuung

Hier wird gebastelt, Hausaufgaben gemacht oder an der Werkbank gearbeitet. Bei schönem Wetter schmeckt die Brotzeit unter den schattigen Bäumen oder machen die Spielgeräte auf der großen Pausenwiese besonderen Spaß. Findet Nachmittagsunterricht statt, gibt es auch ein warmes Mittagessen.

Frau Evi Unterbuchberger, Frau Helga Poschinger und Frau Maria Egerter betreuen die Kinder nach Unterrichtsschluss bis 14 Uhr.

Sie erreichen die Mittagsbetreuung unter Tel. 08678/919334

Unter Downloads finden Sie den Antrag auf Mittagsbetreuung.

 

Schulbücherei

Die Haiminger Schulbücherei besteht seit 6. März 2001.

Das ehrenamtliche Büchereiteam besteht im Moment aus sechs Damen, die liebevoll die Welt der Bücher und Geschichten näher bringen. Zur Bücherei gehören derzeit 1743 Medien. Neben den Büchern in der Bücherei bieten auch Bücherkisten in den einzelnen Klassen jeweils altersgemäßen Lesestoff an.

Öffnungszeiten: montags und donnerstags von 10:10 bis 10:30 Uhr

Vorlesestunde: jeweils am 1. Donnerstag des Monats von 16:15 – 17:00 Uhr

Zusätzliche Vorleseaktionen gibt es unter anderem am Haiminger Adventsmarkt und bei der Schuleinschreibung. Besondere Highlights sind die Faschingsvorlesestunde und die jährliche Lesenacht.

 

Förderverein

Der Zweck unseres Vereins ist die ideelle und materielle Förderung der Bildung und Erziehung unserer Kinder an der Grundschule Haiming. Darüber hinaus haben wir uns zum Ziel gesetzt, die gute Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Eltern, Schülern und Freunden unserer Schule zu fördern.
Die von uns eingenommenen Gelder sollen hauptsächlich für Dinge eingesetzt werden, die vom Sachaufwandsträger nicht übernommen werden.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in Zukunft unseren Verein durch Ihre Mitgliedschaft (Jahresbeitrag 10,- Euro) oder eine Spende unterstützen würden. Sie erhalten Beitrittsformulare in der Grundschule Haiming, bei unserer Schatzmeisterin oder bei unserer Schriftführerin.

 

Vorstand: Jens Rücker

Stellvertreterin: Michaela v. Ow

Schatzmeister: Stephan Oberhaizinger

Schriftführerin: Kathrin Miedaner

Elternbeiratsvorsitzende: Michaela v. Ow

Schulleitung: Sabine Birneder

 

Wir sind seit Juni 2004 ein eingetragener Verein. Alle unsere Mitglieder üben ihre Tätigkeiten unentgeltlich und ehrenamtlich aus.
Aktivitäten und Projekte aus dem Schuljahr, die von unserem Verein bezahlt bzw. unterstützt wurden:
- Besuch des Kinos Quadroscope (Burghausen) im Rahmen der Schulkinowoche
- Die dritte und vierte Klasse nimmt wieder am Känguru Mathematik Wettbewerb teil.
  Der Verein übernimmt 2€ pro Kind
- DaVinci Forschertag zu 4 naturwissenschaftlichen Themen (1. - 4. Klasse)
- Fahrt nach Ortenburg und Besuch des Theaters Maskara (1. - 4. Klasse)
- Die Kinder der vierten Klasse bekommen zum Abschluss ein kleines Geschenk
- Nur wenn alle 4 Klassen einen Ausflug machen wird dieser auch bezuschusst.
- Für das Ferienprogramm wurde ein Filmabend im Schulhof organisiert.
  Bei schlechtem Wetter wird in der Turnhalle aufgebaut.
- Auch die Umweltgruppen, Besuch einer Hebamme und der Erste Hilfe Kurs werden wieder
  unterstützt
- Die Piratenfahrt der 1. und 2. Klasse wird wieder aus dem Jonda Fonds bezahlt
 

Schulweghelfer

„An Überwegen, die durch Schulwegdienste zusätzlich gesichert waren, ereignete sich in den letzten Jahrzehnten in Bayern kein schwerer Unfall“, schreibt die Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule - sicher nach Hause“ auf ihrer Internetseite. Auch in Haiming helfen ehrenamtliche Schulweghelfer den Kindern morgens sicher über den Zebrastreifen vor der Schule. In den dunklen Wintermonaten und an den Tagen, an denen eine Umleitung durch unser Dorf führt, ist dieser Dienst besonders wichtig. Überwiegend übernehmen Eltern unserer ABC-Schützen diese verantwortungsvolle Aufgabe. Sie können uns hier unterstützen? Oder Sie wissen jemanden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt/Impressum

Sekretariat:
Ingeborg Schickhuber
Hauptstraße 24
84533 Haiming
Telefon: 08678 353
Telefax: 08678 8099

E-Mail: schule.haiming@gmx.de

Sprechzeiten:
Dienstag und Freitag
7:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Schulleitung:
Sabine Birneder
(inhaltlich verantwortlich)

Sabine Kinninger
(Stellvertretung)